Springe zum Hauptinhalt »

WECTOL: Ihr starker Partner in Sachen Schmierstoffe, Logistik, Service und Beratung
Kontakt Inhaltsverzeichnis

API-Spezifikation

API-Klassifikationen wurden vom American Petroleum Institute geschaffen. Sie definieren gewisse Mindestanforderungen an Motoröle. Es gibt unterschiedliche Klassifikationen für Ottomotoren und Dieselmotoren, gekennzeichnet durch den Buchstaben S (Service) für Ottomotoren und C (Commercial) für Dieselmotoren sowie je einen weiteren Buchstaben. Je höher im Alphabet der Zusatzbuchstabe ist, umso anspruchsvoller die Prüfungen an das Öl. Somit hat ein Motoröl mit der Kennung API SL eine höhere Qualitätsklasse als eines mit API SG.
CD

C - geeignet für Dieselmotoren
CF

C - geeignet für Dieselmotoren
EC
GL-5 (inkl. GL-4)
SF
SH
SJ
SL

S - geeignet für Benzinmotoren
SM

S - geeignet für Benzinmotoren
SN

TC

Hochleistungsmotoren